Follow

-Schulprojekt Tag 3:
“Fuchsjagd“ geht immer.
Heute gab es eine kleine -Tour in Jenas Umgebung. Drei Sender waren zu finden, es gab eine Karte mit den Suchgebieten und für jeden Schüler einen Peilempfänger aus dem des e.V.
Beim Peilen und Suchen waren dann auch diejenigen mit Begeisterung dabei, die gestern eher wenig Motivation aufbringen konnten.
Mit dem Tag kann ich zufrieden sein.

@DF1LU Wirst du darüber mal ausführlicher in einem Blogpost berichten?

Bitte auch an die redaktion der CQ DL schreiben, falls noch nicht geplant. Die freuen sich immer über solche Berichte. :)

@DC7IA
Ja, CQ DL wollte ich anschreiben und der AATiS wird auf seiner QTC-Seite im “Funkamateur“ eine Zusammenfassung bringen. Für mich und Interessierte werde ich das auch noch mal ins Internet schreiben.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon - Amateurfunk im deutschsprachigen Raum

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es besteht aus vielen einzelnen Instanzen auf der ganzen Welt - diese ist eine von ihnen. Aber dies ist hier keine in sich geschlossene Insel! Du kannst dich mit deinen Toots (zu deutsch: Tröts) mit Mastodon-Teilnehmern weltweit austauschen und - ähnlich dem Twitter-Prinzip - interessanten Usern folgen. Das Ganze ist werbefrei und verfolgt keine finanzielle Interessen. Es werden keine Metadaten gesammelt und niemand ausgespäht. Es gibt keinen zentralen Server, der alles sammelt. Alles, was du hier schreibst, bleibt auch hier! Dein Content ist natürlich auch bei Usern anderer Mastodon-Instanzen sichtbar, wenn du deine Toots schreibst, deine Toots sind aber nur hier gespeichert. Und wenn diese Instanz eines Tages offline gehen sollte oder du deinen Account löschst, ist alles weg - also wirklich weg und nicht nur als gelöscht markiert. Versprochen!