Nun ist endlich auch das Audio online: Nord-Ostsee-Rundspruch #228 von gestern, diesmal produziert in den Redaktionsräumen der CQ DL in Baunatal. Live-Sendung per VoIP von Nord-Hessen nach Schleswig-Holstein war spannend, aber die Hörer haben es nicht mal gemerkt ;-)

nord-ostsee-rundspruch.de/2018

Wieder daheim vom Funktionsträgerseminar des in Baunatal. Riesen-Motivationsschub mitgebracht, aber die Depression folgt auf dem Fuße, weil all der geile Input aus drei Tagen Schulung hier nicht umsetzbar ist :-(

Auf www.darc.de gibt es gerade ein Gruppenfoto unseres Seminars. Nett, wie mich die Sina so von der Seite einkeilt ;-)

Moin aus Baunatal! Das 31. Funktionsträgerseminar ist gestartet. Fünf Stunden Anreise heute früh, angenehmes Wetter (Mittagessen in der Sonne draußen am Stehtisch). Viele bekannte Leute wiedergetroffen. Jetzt referiert Geschäftsführer Jens Hergert über Versicherungsschutz im .

Meinen letzten Toot kann man auch missverstehen: "... gestern YL-Treffen, heute 15 Stunden am Stück gepennt." :-D

Moin... Die vergangenen Tage war ich sehr produktiv in Sachen #Amateurfunk. Ich habe Wettermeldungen aus aprs.fi und Wetterwarnungen vom DWD ins Dapnet AFU Pagernetz integriert 🤓👍 ja, bin ich nerd😎

Lange Afu-Woche geht zu Ende. Letzte Woche drei Rundspruch-Redaktionen und zwei Recherche-Reisen - Samstag Distrikttreffen in Rostock, gestern YL-Treffen in Kiel. Heute tatsächlich mal 15 Stunden am Stück gepennt. Gleich Nord-Ostsee-Rundspruch live auf 3622 kHz (heute mit VFDB-Rundspruch) - und danach: Wochenende!!! Ab Freitag wirds dann wieder anstrengend: Funktionsträgerseminar in Baunatal - das vor drei Wochen war ja krankheitsbedingt für mich ausgefallen...

@HB9FOE Hallo und willkommen bei afu.social und viel Spaß mit der Mastodon-Ham-Community!

Lange Nacht vor Mikrofon und Audio-Workstation. Gleich zwei Rundspruch-Produktionen stehen bevor: Deutschland-Rundspruch für morgen und der VFDB-Rundspruch für Oktober. Literpott Kaffee und Halspastillen zu mir!

Hat mal jemand wieder was vom gehört? Gibt es seit der 1.5 von vor drei Jahren mal wieder etwas Neues? Ist ja noch eine Wheazy-Version, Updates gibt es schon lange nicht mehr...

Aschberg und Bungsberg (DB0ZA und DB0PC) laufen sich schon mal warm, in einer knappen Stunde rennen sie im Dauerlauf: Um 10.30 Uhr startet eine neue Ausgabe des Nord-Ostsee-Rundspruchs. Themen heute: YL-Treffen am kommenden Sonntag, Distriktsversammlung M und E am 27. Oktober, Ergebnisse Großraum-Mobilwettbewerb, Distrikttreffen am kommenden Samstag in Rostock, UKW-Funkwetter und anschließend DL-Rundspruch. Wir hören uns!

Ich hab mal mit meiner -Bake QSY gemacht. Ich sende jetzt auf 3.570,165 kHz. Achtung: Die Standard-WSPR-QRG hat sich geändert: von 3594 auf 3570,1 kHz +/- 100 Hz.

Hrchgrmbl... sperrt mir den Web-Zugriff auf meine eigene Domain dl9lbg.raspberryip.com - wegen "URL:Mal". Sehr aussagekräftig :-/ Alle Online-Domainchecker bestätigen mir, dass alles okay ist.

Apropos Deutschland-Rundspruch: Heute Abend 19.30 Uhr Lokalzeit die Erstsendung auf 3777 kHz mit DL0DL - in dieser Woche mit meiner Wenigkeit am Mikrofon.

Der Deutschland-Rundspruch für diese Woche ist fertig. Themen: EU verschärft die Marktüberwachung, neue Amateurfunk-Regeln in Schweden, Funktionsträgerseminar, Projekt Deutsche Amateurfunkgeschichte und wie immer Conteste und KW-Funkwetter. nord-ostsee-rundspruch.de/2018

Nach langer Zeit mal wieder mein WSPR-Gerödel aktiviert: Raspi 2 und FT-857D (der hat ja sonst kaum was zu tun, hi). HF pwr ca. 2 Watt - weniger geht nicht. Jetzt on air auf 10140,265 kHz (30 m). dl9lbg.raspberryip.com

Neue Firmware 3.2.6 für verfügbar. Ob die damit nun auch Dapnet können? dvmega.auria.nl/Downloads.html

Show more
Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es besteht aus vielen einzelnen Instanzen auf der ganzen Welt - diese ist eine von ihnen. Aber dies ist hier keine in sich geschlossene Insel! Du kannst dich mit deinen Toots (zu deutsch: Tröts) mit Mastodon-Teilnehmern weltweit austauschen und - ähnlich dem Twitter-Prinzip - interessanten Usern folgen. Das Ganze ist werbefrei und verfolgt keine finanzielle Interessen. Es werden keine Metadaten gesammelt und niemand ausgespäht. Es gibt keinen zentralen Server, der alles sammelt. Alles, was du hier schreibst, bleibt auch hier! Dein Content ist natürlich auch bei Usern anderer Mastodon-Instanzen sichtbar, wenn du deine Toots schreibst, deine Toots sind aber nur hier gespeichert. Und wenn diese Instanz eines Tages offline gehen sollte oder du deinen Account löschst, ist alles weg - also wirklich weg und nicht nur als gelöscht markiert. Versprochen!