Follow

Ich hab mal wieder mein -Geraffel auf 12 m on air gebracht. Interessant, die jeweils kurzen Es-Öffnungen über Stunden zu beobachten. Im Moment geht es gut nach England und Schottland. dl9lbg.raspberryip.com

@DL9LBG Interessant. Ich interessiere mich auch sehr für Es. Zur Nebenbei- Beobachtung für 50 MHz verwende ich ein altes SEM 35 Portabel mit eingebauter Kurzantenne. Funktioniert zuverlässig. Der RX ist sehr empfindlich. Wenn in FM (breit) das Relais klappert ist es soweit ... 😀

@Hammut Da hätte es heute Mittag für den SEM35 eine nette Kuriosität gegeben: 6 m war komplett tot, eine einzige Bake trötete laut auf 50,402 MHz: OY6BEC von den Färöern.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon - Amateurfunk im deutschsprachigen Raum

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es besteht aus vielen einzelnen Instanzen auf der ganzen Welt - diese ist eine von ihnen. Aber dies ist hier keine in sich geschlossene Insel! Du kannst dich mit deinen Toots (zu deutsch: Tröts) mit Mastodon-Teilnehmern weltweit austauschen und - ähnlich dem Twitter-Prinzip - interessanten Usern folgen. Das Ganze ist werbefrei und verfolgt keine finanzielle Interessen. Es werden keine Metadaten gesammelt und niemand ausgespäht. Es gibt keinen zentralen Server, der alles sammelt. Alles, was du hier schreibst, bleibt auch hier! Dein Content ist natürlich auch bei Usern anderer Mastodon-Instanzen sichtbar, wenn du deine Toots schreibst, deine Toots sind aber nur hier gespeichert. Und wenn diese Instanz eines Tages offline gehen sollte oder du deinen Account löschst, ist alles weg - also wirklich weg und nicht nur als gelöscht markiert. Versprochen!